Tanklöschfahrzeug TLF 16/25

Unser Tanklöschfahrzeug Florian Weißenstadt 21/1 ist ein Einsatzfahrzeug, das vorrangig für die Brandbekämpfung eingesetzt wird.

Es hat eine fest eingebaute Feuerlöschpumpe sowie einem Löschwasserbehälter mit 2400 Liter Wasser und 6 x 20 l Schaum. Im Mannschaftsraum befinden sich zwei Atemschutzgeräte die bereits während der Anfahrt angelegt werden können. Auf dem Dach befindet sich eine dreiteilige Schiebeleiter und ein Wasserwerfer. Das Fahrzeug hatte eine zulässige Gesamtmasse von 12 Tonnen.